Was suchen Sie?

Mai 2019

Wettbewerb „Children for a better world“

„Hand in Hand -Mit Straßenkindern aus Bukavu voneinander und füreinander lernen“

Am 20. Mai 2019 hat sich die Jury der Kinderhilfsorganisation „Children for a better world“ für acht Siegerprojekte entschieden. WIR SIND MIT DABEI! Die Kinder aus der Kongo-AG können es noch gar nicht richtig glauben.

 

Aber was heißt das nun genau für uns? Noah Petes, Frau Puderbach und Frau Trefflich fahren mit vier weiteren Schülern in das CHILDREN Jugend hilft! Camp für fünf Tage im September 2019 nach Berlin. Sie nehmen an verschiedenen Workshops teil, um unser Kongo-Projekt weiterzuentwickeln. Außerdem werden wir Berlin kennen lernen, an einer feierlichen Preisverleihung teilnehmen und im Schloss Bellevue empfangen. Vorher haben wir aber noch richtig viel Arbeit vor uns. Unser Projekttag ist zum Greifen nah. Viele Schüler basteln bereits fleißig für unsere Workshops und gestalten unsere Schule mit afrikanischen Tieren. Andere Schüler sammeln fleißig Preise für unsere Tombola. Weiter so!

Projekt „Zahnarztgewinn“

Im April führten wir in euren Klassen eine Umfrage für den Zahnarztgewinn durch. Ihr hattet die Wahl zwischen „Reparatur des Kickers“ und „Schulhofgestaltung“. In der letzten Sitzung haben wir eure Wahlzettel ausgezählt. Mit großer Mehrheit habt ihr für die „Schulhofneugestaltung“ gestimmt. Nun werden wir uns mit Herrn Krehan zusammensetzen und die Schulhofneugestaltung besprechen. Wir halten euch mit unseren SP-News natürlich auf dem Laufenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen