Was suchen Sie?

Schülerparlament 2019_1Schülerparlament im Januar 2019

Schülervollversammlung und 2. Demokratietag

Im Januar hatten wir richtig viel zu tun, da wir unsere Schülervollversammlung vorbereitet und auch durchgeführt haben. Es ist richtig aufregend vor so vielen Schülern zu stehen. Auf der Schülervollversammlung haben wir euch noch einmal kurz vorgestellt, was wir bereits für uns Schüler und unsere Schule umgesetzt haben.

 

In der letzten Woche haben Frau Mugishu und Frau Puderbach uns die Schule und das Leben der Kinder im Kongo vorgestellt. Wir waren alle erstaunt über die tollen Spielsachen, die die Kinder dort aus Bananenblättern basteln und wie die Kinder leben. Die Schüler hatten so viele Fragen, dass wir beschlossen, die wichtigsten fünf Fragen auf unserem Demokratietag in einem Interview mit Frau Mugishu vorzustellen.

Höhepunkt war die feierliche Schließung der Partnerschaft zwischen unserer Grundschule und der Partnerschule im Kongo. Das Schülerparlament überreichte feierlich die Kinderrechtsplakate auf Französisch und Suaheli, ein Schul-T-Shirt und einen Wandteller aus Ton mit einem Bild von unserer Schule. Herr Krehan schloss sich an und übergab einen Wandteller mit der Gravur „Wir lernen voneinander – Grundschule Straßenhaus – Ecola primaire Ciriri“ und zwei Fußbälle. Frau Mugishu überreichte uns eine aus Holz geschnitzte Familie. Mit tobendem Applaus unterstützten die Schüler und die Lehrer die feierliche Übergabe. Zum Abschluss sang uns Frau Mughishu mit Unterstützung der Klasse 4b Lieder aus ihrer Heimat vor.                                      

Es war rundum ein gelungener 2. Demokratietag.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen